Aktuell

Monatliche Termine siehe Seite Dr. Claudia Haarbeck

Impuls und Meditation

Vertiefungspraxis. Meditation und ein thematischer Impuls zum Nachdenken und für den Austausch.


Do, 7. November bis 5. Dezember

Claudia Haarbeck läd ein zu einem

Meditationskurs für Anfänger und Fortgeschrittene

In der Praxis der Achtsamkeitsmeditation wird der Geist geschult, gegenwärtiges Erleben in der Stille bewusst wahrzunehmen, seien es Körperempfindungen, Gefühle oder Gedanken. Wahrnehmen ohne zu bewerten, ohne Angenehmem hinterherzujagen und ohne Unangenehmes loswerden zu wollen. Hinschauen, den gegenwärtigen Moment bewusst erleben und den Prozess des Entstehens und Vergehens begleiten. Die Stille fördert die Entwicklung eines klaren Geistes und eine gelassene und mitfühlende innere Haltung.
Die Themen:
· Spiritualität und Motivation
· Die Hindernisse in der Meditation
· Das Förderliche für die Meditation
· Umgang mit schwierigen Situationen und Emotionen
· Kontinuität entwickeln

Kurskosten incl. Handout € 100.- (Reduzierung möglich)
Anmeldung: über das Kontaktformular oder haarbeck@amalienpraxis-karlsruhe.de



Dienstag, 12.11.2019 - 20 Uhr - Amalienpraxis

Andrea Klaas lädt ein zu Vortrag und Gespräch über

Trennung und Scheidung fair und kompetent gestalten

Trennung und Scheidung gehören nach wie vor zu den einschneidensten Ereignissen in unseren Lebensläufen. Mediation kann Sie als Paar, Beratung kann Sie als Person dabei unterstützen, sich auch danach weiterhin auf Augenhöhe und mit Wertschätzung zu begegnen.
Ich spreche mit Ihnen über:
• Was ist die Rolle einer Mediatorin oder einer Beraterin im Verlauf einer Trennung / Scheidung?
• Welche Unterstützung brauchen Sie?

Kosten: keine
Anmeldung: klaas@amalienpraxis-karlsruhe.de oder Kontaktformular


27.11.2019 Abendseminar in der Akademie für ärztliche Fortbildung

Referentinnen Claudia Haarbeck und Andrea Klaas
wissenschaftliche Leitung und Moderation: Dr. med. Elisabeth Daikeler

Selbstfürsorge im alltäglichen Wahnsinn

Welch eine Belastung, sich im eng getakteten Ablauf des Praxisalltags noch um sich selbst zu kümmern oder gerade fürsorglich zu sein!
Unsere Referentinnen geben Ihnen Impulse die Frage: "Wie kann ich selbst in meiner Arbeit gut für mich sorgen?" für sich zu beantworten, mit Achtsamkeit und psychologischem Wissen, mit kurzen praktischen Übungen wie Mediatation, Qi Gong und "Kopf hoch!" und im Austausch mit KollegInnen. In unserem kleinen Abendseminar kann und soll dabei kein theoretisches Wissen angehäuft, sondern das Vertrauen in die Selbstwirksamkeit gestärkt und die Veränderbarkeit der Situation erlebbar gemacht werden.

Termin: Mittwoch, 27.11.2019, 18:30 bis ca. 20:45 Uhr
Ort: Bezirksärztekammer Nordbaden, Zimmerstr. 4, 76137 Karlsruhe
Teilnahmegebühr: 30€
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen
Fortbildungspunkte: 4
Online-Anmeldung über das Portal der Landesärztekammer Baden-Württemberg
https://www.aerztekammer-bw.de/10aerzte/05kammern/30nb/09fortbildungen/index.html
fon 0721 / 16024-131 oder 132
Email fortbildungsakademie@baek-nb.de